Gemeinde Hartmannsdorf Gemeindeverwaltung Hartmannsdorf
Untere Hauptstraße 111
09232 Hartmannsdorf
Telefon: (03722) 4023-0
Fax: (03722) 92333
 

Aktuelle Meldungen

Gehölzschutz und Ausnahmegenehmigung

13.01.2014
News
 
 
 
Baumschutzsatzung Hartmannsdorf
Copyright bye Paul-Georg Meister_pixelio.de
Die neue „Satzung zum Schutz des Gehölzbestandes auf dem Gebiet der Gemeinde Hartmannsdorf“ ist am 22.11.2013 in Kraft getreten; gleichzeitig ist die bisherige Baumschutzsatzung außer Kraft getreten.

Noch bis 28. Februar können demnach ohne Genehmigung auf mit Gebäuden bebauten Grundstücken alle Bäume mit einem Stammumfang bis zu 1 m gemessen in 1 m Höhe sowie Obstbäume, Nadelgehölze und Pappeln, Birken, Baumweiden sowie abgestorbene Bäume gefällt werden.

Die Fällung aller anderen Bäume bedarf der Genehmigung der Gemeinde Hartmannsdorf.

Folgende Daten sind dazu  mitzuteilen:

• Antragsteller (Name, Adresse, Telefonnummer),
• Standort des Baumes (Flurstücksnummer, Straße, Hausnummer),
• Art des Baumes,
• Anzahl der zu fällenden Bäume,
• Stammumfang gemessen in 1 m Höhe,
• Gesamthöhe des zu fällenden Baumes,
• Grund der Fällung

Ebenso sollten eine Lageskizze sowie Fotos beigefügt werden.

Bei Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung Hartmannsdorf, Hauptamt / öffentliche Sicherheit und Ordnung, Ansprechpartnerin Frau Stefanie Pohling gern während der Öffnungszeiten persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer (03722) 4023-22 zur Verfügung.